Neues aus der Hundeschule:


Hundeschule vorübergehend geschlossen

Mittwoch 18.03.2020
Heute habe ich versucht über das Veterinäramt, Ordnungsamt und schließlich über das Gesundheitsamt herauszufinden, ob ich noch arbeiten darf oder nicht mehr.
Keiner konnte mir diese Frage beantworten.
Aus der Verantwortung heraus und mit dieser dynamischen und unkontrollierten Entwicklung der Pandemie sehe ich mich gezwungen in unser aller Interesse bis auf Weiteres den Betrieb in meiner Hundeschule einzustellen.
Sobald es uns möglich ist wieder einen normalen Alltag zu führen, melde ich mich wieder bei euch.
Ich hoffe auf euer Verständnis.
Falls ihr Erziehungsprobleme habt oder meine Unterstützung braucht, meldet euch doch. Es bleibt uns ja der schriftliche oder telefonische Kontakt oder evtl sogar die Möglichkeit einer Videokonferenz.
Einstweilen wünsche ich euch alles Gute, bleibt gesund, ihr, eure Liebsten und eure Vierbeiner.
Liebe Grüße
Katja